Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

eva-maria.sendel@web.de/01624253647/WhatsApp/Facebook/instagram

Hausreinigung der anderen Art!

 

Speziell ältere Häuser haben schon viel erlebt. So wie sich z.B. Nikotin an den Wänden festsetzt, können sich auch negative Gedanken festsetzen.

Bei ersterem genügt es oft neu zu tapezieren, aber bei negativen Energien muss schon mehr gemacht werden.

 

Außer negativen Energien können sich auch Geistwesen (die nicht zwangsläufig negativ sein müssen) in ihren Räumen aufhalten.

 

Man kann es eventuell daran erkennen, dass kleine Kinder oder Tiere immer wieder auf eine bestimmte Stelle sehen. Denn gegenüber den meisten Menschen haben diese  noch die Möglichkeit Geistwesen zu sehen. Und nur weil „Sie“ vielleicht nichts sehen, heißt das noch lange nicht, dass niemand da ist. (Bestimmt kennen sie Hundepfeifen die wir nicht hören können und trotzdem können Hunde sie hören! Genauso   funktioniert es mit dem „Sehen“. Die einen können, die anderen nicht!) Es ist auch möglich, dass sie das Gefühl haben nicht allein zu sein oder eine Wand fühlt sich kalt an, oder, oder…

 

In den meisten Fällen genügt es nicht, einfach nur Räucherwerk zu verbrennen. Es ist oft notwendig, dass die Besitzer auch etwas an ihrem Verhalten ändern. Dies kann man gegebenenfalls mit  einem Gespräch klären.

 

Die Reinigung des Gebäudes läuft in etwa so ab: zuerst besichtige ich die Räumlichkeiten, dann reinige ich das Haus und danach beziehungsweise auch davor finden Gespräche statt um zu verhindern, dass sich negative Energien wieder festsetzen.

 

Eine Hausreinigung kostet inclusiv aller Materialien (wie zum Beispiel Anfahrt/ bis zu einem Umkreis von 20km) 80€

 

Falls sie ein Problem in dieser Richtung haben melden sie sich einfach,

 

Eva-Maria